Glossar

Schlafplatzentstörung

Schlafplatzentstörung ist für Menschen mit Schlafstörungen, Hochsensibilität oder schweren Krankheiten der häufigste Grund, sich an Rutengänger, Geomanten und sich anders bezeichnende  Anbieter von Entstörmaßnahmen zu wenden.

Immer mehr Ärzte oder Heilpraktiker testen sogenannte geopathologische Belastungen aus, raten dann Entstörungsmaßnahmen an. Geben sie keine persönliche Empfehlung, beginnt die Suche in den verwirrenden und gegensätzlichen Hinweisen des Internets, wen man denn damit beauftragen und wem / welcher Methode man vertrauen sollte.

Weiterlesen

Schwingung

Schwingung

Jede Schöpfungsmanifestation verfügt über eine spezifische Schwingungs-Welle (bekannt ist z. B. Wasser mit der Schwingung 3,1). Wir nennen dies die Eigen-Schwingung. Diese Ur-Qualität wird von den meisten geomantischen Schulen ungenügend reflektiert. Denn zumeist trifft man für eine und dieselbe Schöpfungsmanifestation mehrere Messwerte an. Diese Verwirrung entsteht daraus, dass wir bei bei jeder Manifestation auch ein Schwingungs-Spektrum messen können. Dabei handelt es sich um die Spannbreite an Schwingungen, die eine Manifestation informell aufnehmen kann (So »transportiert« Wasser ein informelles Spektrum von 1,7 bis 8,3).