Melanie Offermanns

Försterin, Reiki-Meisterin, Geomantin

Geboren 1982 wuchs ich sehr naturverbunden im niedersächsischen Wendland auf. Ich lernte achtsam mit unserer Natur umzugehen und von ihr zu leben. Geprägt durch Wälder und Wiesen enstand der Wunsch Försterin zu werden. Heute leite ich eine Revierförsterei im Kreis Stade, wo ich mit meinem Mann, unserem Sohn und drei Dackeln lebe. Schon als Kind kam ich mit Rute und Pendel in Berührung, welches einer wissenschaftlichen Erziehung durch Schule und Studium wich. Durch Bernd Eilers kam ich als Erwachsene wieder zur Winkelrute und Pendel und knüpfte die Verbindung zum Wald. Nach Reiki-Einweihungen und einem Channeling-Workshop folgte 2017 die Ausbildung in Neuer Geomantie.

Ich bin dankbar für die große Gabe meiner medialen und ernergetischen Fähigkeiten und freue mich für Mensch und Tier durch entstörte, energetisierte Lebensumfelder zu Gesundheit und Wohlbefinden beizutragen. Durch meinen Beruf bin ich viel in Wäldern unterwegs und habe oft mit Kulturdenkmälern zu tun, daher ist es mir eine besondere Freude Orte und Plätze in der Natur in ihre ursprünglichen Energien und Bestimmungen zurückzuführen.

Kontakt

Melanie Offermanns
Waldstraße 13
21698 Harsefeld
+49 (0)175 1992275

Angebote

Entstörung und Energetisierung von Gebäuden & Grundstücken