Marion Kotula-Studer

Kunsthistorikerin, Taiji-Lehrerin, Energetikerin, Geomantin

Geboren wurde ich 1956 in Braunschweig. Freude, Neugier und mein Interesse an der Medizin haben mich zu den »großen Zusammenhängen« unserer Wahrnehmungen geführt. Studiert habe ich Kunst- und Baugeschichte, Philosophie und Anglistik. Ich habe Ethnologie- und Ethologie-Seminare besucht. Was uns antreibt und sich gestalten läßt, erschließt sich mir im Erspüren der Energiefelder beim Qigong und Taiji. Die Ausbildung in der chinesischen Energielehre, der altchinesichen Medizin, bei meinem verehrten Lehrer Hin Chung Got und seinem Meister Dr. Tang in Chengdu lehrte mich einen weiteren Schatz zu nutzen.

Die Erfahrung mit Krankheit und Tod von geliebten Menschen und Wesen öffnete mir die Tür zu einem ganzen Katalog an Methoden, die ich innerhalb von 3 Jahren erlernen durfte. Als weitere Methode ist die Geomantie dazugekommen: Kräfte zu lenken, für die gesunde Balance allen Lebens, unserer Erde und damit unseres Lebensumfeldes, zum höchsten Wohl allen Seins. Gesundung und Stärkung von Mensch und Tier sind mir ein großes Anliegen: ob in direktem Kontakt oder auch durch Remote Viewing. Alle Heilweisen, insbesondere das geomantische Arbeiten, kommen meiner Freude an spielerischem, frohem und spontanem Arbeiten sehr entgegen. Dankbar nehme ich an, was ich noch lernen darf. Ich lebe mit meinem Mann in Wolfurt, Österreich. Ich arbeite intuitiv, über alle Grenzen hinweg, behandle in deutscher und englischer Sprache.

 

Kontakt

Energetik
Marion Kotula-Studer
Eichenstraße 37a
A 6922 Wolfurt
+43 (0)5574 61357
+43 (0)676 9500636

Angebote

Entstörung und Energetisierung von Gebäuden & Grundstücken